Durch Martinas Life Coaching
von Anspannung und Chaos zu Ruhe und Gelassenheit

Als Life Coach helfe ich gestressten Müttern zu mehr Gleichgewicht und Lebensfreude!

Fühlst du dich erschöpft und gestresst?

Kennst du diese Situation?

Du hast schlechte Laune, weil immer du für das ganze Familienmanagement zuständig bist? Dein Tagesablauf richtet sich oft nach Verpflichtungen (Haushalt, Job, Schule und Hobbies der Kinder, Haustiere etc.). Du nervst dich über deine Kinder und ev. auch deinen Partner/Mann. Dabei bist du unzufrieden mit dir selbst. Du hast wenig Zeit, bist gestresst, und kannst schlecht abschalten. Manchmal plagt dich ein schlechtes Gewissen. Du hast hohe Erwartungen an dich selbst. 

Als zertifizierter Telefon Coach (Coach2Call) unterstütze ich dich in einem persönlichen 1:1 TELEFON-Coaching , aufgebaut in 26 Module, damit du dein inneres und äusseres Gleichgewicht wieder findest. Ich bin keine Beraterin, die dir vorschreibt, was du tun sollst.  Als Life Coach helfe ich dir mehr aus deinem Leben zu machen, deine Ziele klar zu definieren und persönlich zu wachsen.

Deine rosige Zukunft…

  • Du fühlst dich gelassener.
  • Du bist mehr im Gleichgewicht.
  • Du hast mehr Zeit.
  • Du strahlst mehr Lebensfreude aus.
  • Du bist im Alltag besser organisiert und strukturiert.
  • Du kannst besser abschalten.
Hast du auch das unbestimmte Gefühl "das kann doch noch nicht alles gewesen sein". Dann melde dich für ein kostenloses Kennenlerngespräch bei Martinas Life Coaching, damit du Dich von der Wirksamkeit und den Ergebnissen selber überzeugen kannst.

Übrigens, das Eingangsgespräch ist immer kostenlos, unverbindlich, natürlich vertraulich und garantiert unesoterisch. ;-)



Dein Life-Coach Martina

Als Mutter von zwei aktiven Jungs (Jahrgang 2009 & 2011) kann ich sehr gut verstehen, dass im Alltag schnell Überforderung und Chaos entstehen kann.
Es ist nicht einfach als Mutter, Hausfrau und/oder Berufstätige alle Bedürfnisse unter einen Hut zu bekommen.

Für mich war es damals als neue Mutter wie ein Schock, dass ich rund um die Uhr für diese zwei kleinen Wesen verantwortlich war. Ich konnte schlecht abschalten und war deshalb ständig müde und erschöpft. 

Meinen Werdegang findest du der "Das bin ich" Seite.